…an dem nichts war, weil Ansteckungsgefahr, weil Norovirus. Also zu Hause bleiben, obwohl eigentlich gar nichts mehr war, den sonnigen Tag genießen, faul sein und nur noch ein ganz kleines bisschen schlapp. Es ist zu hoffen, dass auf diese Weise das Immunsystem etwas dazugelernt hat, vielleicht ab nun gewappnet ist gegen diese Art von widerlichem Zeug. Unglaublich viel geschlafen.

Advertisements